Bezirkegruene.at
Navigation:

70 Jahre Befreiung - 70 Jahre Frieden

Lesung 70 Jahre Frieden Pohl, Irral, Hofstätter

70 Jahre Befreiung

70 Jahre Frieden​

Am bedeutenden Datum 5. Mai 2015, 70 Jahre nach Befreiung der Konzentrationslager Mauthausen und Gusen, veranstalteten die Grünen Bezirk Perg eine Lesung aus Zeitzeugenberichten über die letzten Monate während der NS-Zeit im Mühlviertel. „Die Pflicht der Nachgeborenen, Wissen über diese Zeit zu erhalten und weiterzugeben, sei wichtiges Fundament dieser Veranstaltung gewesen“, so die Grüne Bezirkssprecherin Martina Eigner bei ihren Eröffnungsworten. Die Landessprecherin der Grünen Oberösterreich hob zudem hervor, dass „die wichtigen ZeitzeugInnen bald nicht mehr unter uns sein werden“.

Der Katsdorfer Gerald Harringer hatte die Idee, lieferte das Konzept und die Textmontage für die hochkarätige Besetzung durch Maria Hofstätter, Elfriede Irrall und Tom Pohl. Auf beeindruckende und berührende Art und Weise gelang es den SchauspielerInnen, die BesucherInnen in die tragischen Ereignisse hier in unserer unmittelbaren Wohnumgebung eintauchen zu lassen. Einer der geografischen Schwerpunkte bei der Textauswahl lag auf der Gemeinde Katsdorf, da viele der Zitate den „Katsdorfer Heimatblättern“ von Leo Reichl entnommen wurden.

Im Anschluss an die Lesung wurde noch lange und intensiv diskutiert und der Katsdorfer Kinobetreiber Norbert Dattinger freute sich über ein voll besuchtes Kino und diesen „inhaltlich so notwendigen Austausch“.

"Erinnerungskultur wirkt in die Vergangenheit und bewahrt vor dem Vergessen. Sie wirkt aber auch in die Zukunft, denn nur wer erinnert wird, ist in der Lage, sich gegen Formen der Hetze und Entmenschlichung zu wehren, die uns in den Holocaust geführt haben. Und dieser Widerstand muss bereits jetzt beginnen." So begründet Gerald Harringer seine Motive für die Konzeption dieser Gedenkveranstaltung in Katsdorf.


Die Lesung ist auf Freies Radio Freistadt nachzuhören unter: http://www.frf.at/article.php?ordner_id&id=1345


Lesung 70 Jahre Frieden Gerald Harringer
Gerald Harringer
Lesung 70 Jahre Frieden
Erste Reihe Tom Pohl, Maria Hofstätter, Elfriede Irrall, zweite Reihe.: Bezirkssprecherin Martina Eigner, Gerald Harringer (Idee und Konzept), Landessprecherin Maria Buchmayr
Lesung 70 Jahre Frieden letzte Diskussionrunde
Bis spät blieb dann noch ein kleiner Kreis bei Elfriede Irrall im Kino
Jetzt spenden!