Bezirkegruene.at
Navigation:
am 13. Dezember 2018

Mehr Bäume und Grünflächen aufgrund eines Antrags der Grünen Katsdorf

Dagmar Engl - Der Katsdorfer Gemeinderat beschließt mit sehr großer Mehrheit eine Berücksichtigung ausreichender Begrünung und einer ökologischen Ausgestaltung der Park- und Außenfläche im Bebauungsplan für den neuen Supermarkt in Katsdorf.

Nächstes Jahr wird Katsdorf einen lange gewünschten Supermarkt im Ort erhalten. Die Firma Billa wird 2019 in unmittelbarer Nähe zum neuen Gemeindezentrum „im Hof“ eine Filiale errichten. Uns Grünen war sehr wichtig, dass wir als Gemeinde ein starkes Zeichen in Richtung der Verantwortlichen setzen, dass die verbaute Fläche in einem hohen Ausmaß begrünt und ökologisch gestaltet wird. So forderten wir den höchstmöglichen Grünbestandschutz außerhalb der Baufluchtlinien und haben einen Vorschlag erarbeitet, der auch auf der bebauten Verkehrsfläche eine Mindestanzahl an großkronigen Bäumen in angemessener Größe vorgibt.

Erfreulicherweise konnte in der letzten Gemeinderatssitzung des Jahres 2018 der Grüne Antrag nach vielen persönlichen Gesprächen, nach konstruktiver Diskussion und der Bereitschaft zum Entgegenkommen in einem gemeinsamen Antrag des Gemeinderates münden! 

Somit werden die Vorgaben zur ökologischen Gestaltung der kompletten Verkehrsfläche im Bebauungsplan geregelt und vorgegeben. Des weiteren gibt es bereits konstruktive Gespräche mit VertreterInnen der Billa AG, die in uns die Hoffnung wecken, dass wir - Gemeinde und Billa AG gemeinsam – ein Vorzeigeprojekt in Punkto Gestaltung erhalten könnten.

Die umgewidmete Baufläche, die nun von der Firma Billa bebaut wird, erscheint in ihrer Einzelheit selbstverständlich klein und eher unbedeutend. Klimaschutzmaßnahmenmüssen aber im Kleinen und vor allem – jetzt beginnen. In der Verantwortung des Gemeinderatesliegt es, wiedie Fläche bebaut werden soll.

Jeder Baum hilft,ein besseres Klima zu schaffen, kompensiert CO2-Ausstoß, speichert Wasser und bietet Lebensraum!

Wir freuen uns deshalb sehr, dass der Gemeinderat von Katsdorf Sicherheit und Verbindlichkeit bezüglich der tatsächlich getätigten Umweltmaßnahmen erwirken wird und mit einer Vorbildwirkung gemeinsam mit der Firma Billa punkto Klima- und Naturschutz vorangeht.

Wir bedanken uns ausdrücklich bei den GemeinderatskollegInnen der ÖVP Katsdorf und bei der SPÖ Katsdorf für die konstruktive Auseinandersetzung mit dem für uns alle so wichtigen Thema und den möglichen Beschluss!

Jetzt spenden!