Bezirkegruene.at
Navigation:
am 18. Juli

Beitritt Bodenschutzbündnis und bienenfreundliche Gemeinde

Renate de Kruijff - St. Georgen ist seit vielen Jahren klimabündnisgemeinde. Im Rahmen des Klimabündnisses wurden bereits viele spannende Projekte, vor allem im Bereich des Energiesparens, aber nicht nur (Fahrradberatung!), umgesetzt.

Boden

Der Raumplanungsausschuss strebt nun in Kooperation mit dem Umweltausschuss eine Erweiterung des Klimabündnisses um die Zusatzmodule „Bodenbündnis“ und „Bienenfreundliche Gemeinde“ an. Es bestehen realistische Chancen, den Beitritt 2019 umzusetzen, wenn der Gemeinderat dem Beitritt zustimmt.

Ziel ist es, die eminente Bedeutung unserer Böden und der Artenvielfalt noch stärker in der täglichen Arbeit der Gemeinde zu verankern. Derzeit wird ein möglicher Beitritt in den Ausschüssen diskutiert und die GemeinderätInnen wurden über die Vorteile eines solchen informiert. Die da wären:

  • Kostenlose Beratung und Fortbildung in den Bereichen Bodenschutz und Artenschutz für die Gemeinde
  • Verstärkte Bewusstseinsbildung für diese wichtigen Bereiche
  • Bessere Möglichkeiten, um Fördermittel für konkrete Projekte zu lukrieren

Angestrebt ist auch, Fortbildungen und Projekte in Kooperationen mit örtlichen Vereinen und Vereinigungen durchzuführen. Es freut uns, dass wir bereits erste positive Rückmeldungen erhalten haben!  Lassen wir St. Georgen im wahrsten Sinne des Wortes gemeinsam aufblühen!​

Jetzt spenden!