Bezirkegruene.at
Navigation:
am 9. Mai

Ein wichtiger Impuls für die Zukunft Katsdorfs

Dagmar Engl - Am 5. April 2018 war es endlich soweit: die Jurysitzung fand statt und es wurde entschieden, welches Architekturbüro unsere ehemalige Landwirtschaftsschule gestalten darf.

Siegerprojekt LWFS Katsdorf

-> weiterlesen​

Am geladenen Wettbewerb nahmen fünf Architekturbüros teil. Deren Pläne und Modelle wurden an diesem Tag dem Preisgericht vorgestellt, diskutiert und bewertet. Alles anonym, bis das Siegerprojekt feststand. Erst danach wurden die Namen der Bewerberbüros den gereihten Einreichungen zugeordnet.

Stimmberechtigt waren vier Fachpreisrichter, bestehend aus Architekten und Vertretern des Landes Oberösterreich, und vier Sachpreisrichter. Letztere waren für die Gemeinde unser Herr Bürgermeister und der Amtsleiter, sowie ein Verantwortlicher des Partnerunternehmens Diakonie und ein Vertreter des Totalübernehmers WSG.

Von den Gemeinderatsfraktionen durfte je ein Mitglied beratend ohne Stimmrecht an diesem spannenden Tag dabei sein. Für die Grünen habe ich diesen Tag begleitet.

An dieser Stelle möchte ich meinen Dank an Bürgermeister Ernst Lehner aussprechen, der unsere Beratungsstimmen dieses Mal sehr ernst genommen hat! Wir haben sämtliche Entscheidungen unter Berücksichtigung aller »Gemeindestimmen« gemeinsam besprochen. Abgestimmt haben zwar Bürgermeister und Amtsleiter der Gemeinde Katsdorf mit je einer Stimme, jedoch waren aus meiner Sicht auch die anderen Meinungen in diesen Stimmen enthalten!
Das war und ist bei dieser Vergabe ein sehr gutes Gefühl!

Das Projekt von »Two in a box« aus Ottensheim erfüllt aus meiner Sicht ein paar wesentliche Merkmale, die für ein zukunftsfähiges, modernes und verbindendes Objekt stehen und den Grundstein für eine zeitgemäße Ortsentwicklung legen könnten. Warum das so ist und warum ich mich ganz besonders über die Realisierung dieses Wettbewerbs freue, das erfahren Sie in dieser Ausgabe der Grünen Zeitung.

Ebenso haben wir in unserer ​Frühlingszeitung​ Lesenswertes zu Bienen und Insekten, alternativen Verkehrswegen, eine Rück- und Rundschau der letzten Monate, die Vision eines »Grünen Katsdorf« und einen personellen Neuzugang für Sie vorbereitet.

Viel Vergnügen bei der Lektüre und schöne Frühlings- und Frühsommertage wünschen Ihnen​ Dagmar Engl und das Team der Grünen Katsdorf.

​​-> weiterlesen​​


Jetzt spenden!